Ich habe mich mal wieder auf den Weg gemacht und bin in den schönen Schwarzwald gefahren. Eigentlich nur 50km von mir zuhause entfernt und trotzdem stellt sich sofort das Urlaubsgefühl ein.

Blick auf Sasbachwalden

Das Ziel war Sasbachwalden und dort auf den Stellplatz Alde Gott.

👉 Talstraße 2, 77887 Sasbachwalden

Stellplatz Sasbachwalden

Der Stellplatz ist sehr schön, zentral, ruhig, hat sämtliche Ver/und Entsorgungsmöglichkeiten, kostet 10€ für 24std.

Der Platz liegt ideal als Einstieg zum wandern.

 

Alde Gott Panoramaweg in Sasbachwalden

Sasbachwalden ist eine Gemeinde im baden-württembergischen Ortenaukreis. Der staatlich anerkannte Kneipp- und Heilklimatische Kurort liegt am Westrand des nördlichen Schwarzwalds.

Alde Gott Geniesserpfad

Der Alde Gott Panorama Geniesserpfad beginnt an den Gaishöll-Wasserfällen.

Man sollte eine gewisse Grundkondition mitbringen, weil es an den Wasserfällen auf schmalen Pfaden und Treppen hoch geht. Festes Schuhwerk ist selbstverständlich, ansonsten gibt es keine weiteren technischen Herausforderungen.

Gaishöll-Wasserfällen

Für mich waren es ungefähr 15km, man kann sich aber auch sehr viel Zeit nehmen, es gibt Schapsbrunnen und viele Einkehrmöglichkeiten, wo man einen Schoppen trinken kann.

Oben angekommen, wird man mit einem herrlichen Blick auf Sasbachwalden und den Schwarzwald belohnt.

https://www.sasbachwalden.de

Blick auf Sasbachwalden und den SP sieht man auch.

Auf dem Heimweg haben ich noch einen kurzen Abstecker an den Mummelsee gemacht. Er ist ein echter Touristenmagnet und in der Saison sehr voll- zu voll.

Ich war schon oft dort und immer wieder gerne. In der Woche und bei nicht so gutem Wetter gibt’s auch keinen Massentourismus.

https://mummelsee.de

Der Mummelsee ist ein Karsee auf 1028,5 m ü. NN Höhe am Abhang der Hornisgrinde im Schwarzwald. Er ist 3,7 Hektar groß und 18 Meter tief. Er zählt zu den meistbesuchten Seen in Baden-Württemberg, da er direkt an der Schwarzwaldhochstraße liegt.

Der Mummelsee
In 25 Minuten ist man einmal rum gelaufen
Nach Corona kann man auch wieder Tretboot fahren

Tschüss bis bald und wenn ihr Tipps hat, schreibt mir….

Katrin