| |

Hann Münden + Lüneburg + Sylt

Einmal im Jahr muss ich in meine Norddeutsche Heimat fahren. Auch wenn ich inzwischen schon viele Jahre im Süden lebe, habe ich immer noch einen guten Draht in den Norden. Heimat bleibt Heimat und im Grunde meines Herzens bin und bleibe ich Norddeutsch.

Lüneburg
Lüneburg + https://www.lueneburg.info
Campingplatz Rote Schleuse. https://www.camproteschleuse.de

Von Lüneburg ging es für 8 Tage nach Sylt. Ich weiss nicht wie oft ich schon da war. Oft. Seit 1987 regelmäßig. Es ist wie nachhause kommen. Und Sylt ist nicht Schickimicki – ich will das nicht und ich habe das nicht. Ich liebe vielmehr die Natur, die Landschaft, Gosch und den Weisswein.

Sylt

Erwischt 😉

Ich bin ja das ganze Jahr viel unterwegs und inzwischen habe ich in vielen verschiedenen Regionen Bullifreunde und um so toller ist es, wenn man sich ganz spontan verabredet. Wir haben auf meinem Rückweg noch 3 entspannte gemeinsame Tage verbracht.

Landvergnügen. Ein Platz in Witzenhausen. https://www.hof-kindervatter.de

Den Platz in Witzenhausen, bei Kindervatter- kann ich sehr empfehlen. Super freundlicher Empfang, die Kirschen sind lecker und das Essen im Restaurant hervorragend.

Das war mein Trip in den Norden, bald gehts zum Ferropolis Festival- auf das ich mich sehr freue. Ich werde berichten und wenn ihr Fragen, Anregungen, Wünsche habt… immer her damit.

Tschüß, bis bald. Katrin

sneak peek

CaliTop. Eine Isolierung für das Aufstelldach.

Vanilfe Ferropolis.

Fotobuch von Fotofabrik.de

Siena.

Roadtrip 2022

Allgäu Bayern berge Berlin Brandenburg Bulli bulliliebe Bundesverfassungsgericht camperausstattung Campingplatz Cuxhaven Durlach fellhorn Hessen Hubdach Innenisolierung kanzelwand Karlsruhe Kassel Kleinwalsertal Riezlern Landau Landvergnügen Markise Nebelhorn Nordsee Oberstdorf omnia Pfalz pfalzliebe Schwarzwald Reiseblogger Reisen Rottweil Schnee Schwarzwald Schweiz Siena sylt südlicheweinstraße Südliche Weinstraße T5 california t5california Teupitz Toskana wandern Wintercamping

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.