| | | |

Bulli/ Van, Camper Austattung. Praktisches für mehr Ordnung.

Moin Reisefreunde, schön dass ihr hier seid.

Im laufe der letzten Jahre, habe ich schon einiges an Ausstattung, für meinen Bulli, gekauft.

Das werde ich euch mal zeigen.

                   

Eine BulliBar, meine neuste Anschaffung.

Lange habe ich gedacht, dass ich die nicht brauche, aber seit ich sie habe, weiss ich dass ich sie GANZ dringend brauche.

Ich koche fast ausschließlich draussen und so brauche ich nicht extra  einenTisch aufzubauen. Ich hänge einfach und ganz schnell die Bar in die Tür.

Super praktisch.

Ich habe die TürBar fertig gekauft, aber eigentlich kann man die auch ganz simpel selber bauen…ich habe dafür 50€ bezahlt.

 

                                               Ein kleines Regal neben der Sitzbank.

Gekauft habe ich das Regal als Schuhregal, aber für Schuhe brauchte ich es nicht.

Mir fehlte immer ein Platz für meine Gewürze.  Perfekt ist das kleine Teil was man ausklappen kann, so habe ich immer einen Abstellplatz für mein Getränkt, mein Lieblingsplatz ist in der Tür- da kann ich stundenlang sitzen….

Das Regal kann man als Bausatz kaufen und farblich selber gestalten- kostet so um die 100€.

 

                                                          Handtuchhalter und Dachregal

Ein Handtuchhalter und ein Dachregal. Hat sich auch beides als sehr nützlich herausgestellt.

Wenn das Aufstelldach aufgestellt ist, habe ich durch das Dachregal eine wunderbare weitere nützliche Abstellmöglichkeit- da kann man im Bulli ja nicht genug von haben.

Für die Küchenrolle habe ich auch endlich einen Platz.

Preise: Handtuchstange 15€, Dachregal inklusive Küchenrollenhalter, 100€.

Die Produkte habe ich alle selber bezahlt- finden könnt ihr sie in den einschlägigen BulliShops.

Ich freue mich, wenn ich euch ein paar Anregungen geben konnte.

Tschüß und gute Fahrt…

Fragen, Feedback… wie immer gerne an

katrin@bulliblog.com

Katrin

 

                                                         BulliLui ein t5 comfortline

Hauptsache raus und wenn es nur im Heimatrevier ist.
Favoriten | Reisetipps

Hauptsache raus und wenn es nur im Heimatrevier ist.

Bad Herrenalb. Bad Herrenalb ist eine baden-württembergische Kurstadt mit 8131 Einwohnern im Landkreis Calw. Seit 1954 führt Bad Herrenalb das Prädikat heilklimatischer Kurort. Die Stadt gehört zur Region Nordschwarzwald. Die aus einem Kloster hervorgegangene Kleinstadt liegt im oberen Tal des Flusses Alb. Ob Tagesausflug oder Wanderurlaub: Von Bad Herrenalb aus erkunden Sie die einmalige Landschaft des Naturparks…

Eguisheim im Elsass.
Blog | Campingplätze | Favoriten | Reisetipps

Eguisheim im Elsass.

Ein ganz besonderer Tipp von mir. Kulinarisch und Landschaftlich. Eguisheim ist eine französische Gemeinde mit 1721 Einwohnern im Département Haut-Rhin in der Region Grand Est. Sie gehört zum Arrondissement Colmar-Ribeauvillé und zum Kanton Wintzenheim. Das Dorf ist als eines der Plus beaux villages de France klassifiziert. google Ein ganz bezauberndes Städtchen, mit kleinen Gassen, vielen…

Ein Wochenende 2 Weingüter.
Favoriten | Reisetipps

Ein Wochenende 2 Weingüter.

Mit Landvergnügen unterwegs. Panoramaweingut Reinhard BaumgärtnerAn der Steige 94 | 74343 Sachsenheim-Hohenhaslach https://www.panoramaweingut.de Ein sehr schönes Weingut mit einer Traumhaften Umgebung. Mit Landvergnügen steht man eine Nacht umsonst- ansonsten kostet es 15€. https://www.panoramaweingut.de Als Riesen Syltfreund bin ich natürlich auch zum Gosch-Sylt in Schönenberg Freudental gegangen. Und weil es so schön war, bin ich gleich…

Ums Eck…
Blog | Favoriten | Reisetipps | Stellpätze

Ums Eck…

man muss gar nicht weit fahren um eine gute Zeit zu haben. Oft bin ich nur ein paar Kilometer von zuhause entfernt und trotzdem in einer ganz anderen Welt. In Gegenden die ich noch gar nicht kenne, obwohl sie praktisch vor meiner Haustür sind. Manchmal ist es aber auch altbewährtes und manchmal entdeckt man durch…

Wintermodus, erste Vorbereitungen.
Ausstattungsideen | Favoriten

Wintermodus, erste Vorbereitungen.

Mit und ohne Aussenisolierung. Das Problem kennt wohl jeder Camper: FEUCHTIGKEIT IM VAN. Das ist nicht nur super nervig, wenn morgens die Scheiben klitschnass sind, sondern auch nicht besonders doll für das Fahrzeug. Schimmel, Rost… ihr wisst was ich meine. Und um dem ganzen Vorzubeugen, habe ich die Aussenisolierung getestet. Mein Amundsen hat das Winterpaket,…

Toaster für unterwegs.
Blog | Favoriten

Toaster für unterwegs.

Für das schnelle Sandwich. Ich bin zwar nicht so der Riesen ToastbrotFan, aber unterwegs muss es ja auch manchmal die schnelle Küche sein. Also habe ich mir den Toaster für den Gasofen gekauft und getestet. Und ich muss sagen, ich bin begeistert. Das Brot ist schnell kross, allerdings muss ein bisschen aufpassen, dass da nix…

Ähnliche Beiträge