Moin Reisefreunde,

seit wir in einer Pandemie stecken, habe sich auch einige neue Möglichkeit aufgetan. Die Gastronomie hat inzwischen schon seit 6 Monaten komplett geschlossen.

Viele bieten „to-Go“ Essen an, klar- das habe ich auch schon oft in Anspruch genommen, aber mal ganz ehrlich, abgesehen von dem Verpackungsmüll will man ja auch nicht immer in seinen eigenen 4 Wänden sitzen. Ich jedenfalls, muss auch immer mal raus, was anderes sehen.

Und glücklich der, der ein eigenes WohnMobil hat.

An der Rheinfähre in Bibis-Nordheim

Der Trend zum Restaurant zu fahren und dort in seinem Gefährt zu speisen, hat sich schnell rumgesprochen.

Ich finde das super klasse und bin mindestens einmal in der Woche unterwegs.

An der Kochmühle in Waldbronn

Inzwischen schon mehrfach, war ich in Waldbronn „an der Kochmühle“.

Neben dem unglaublich leckerem Essen, kann man auch über Nacht stehen bleiben, weil da direkt ein Campingplatz angeschlossen ist.

Perfekt, dann kann man auch ein oder 2 Weinchen zum Essen genießen.

An der Kochmühle 

Kochmühle 1, 76337 Waldbronn

https://www.kochmuehle1.de/

Morgens gibt’s dann noch ein Frühstück

Empfehlen kann ich

„zur Klosterscheune“ in Bad Herrenalb.

Auch hier kann man sehr lecker speisen und der Service ist erstklassig.

Im Kloster 14, 76332 Bad Herrenalb

der wilde Wirt in Blaustein bei Ulm

Inzwischen kein Geheimtipp mehr, ist „der Wilder Wirt“ in Blaustein. Er liegt idyllisch in Mitten herrlicher Natur, man kann über Nacht stehen bleiben und das Essen ist reichlich und köstlich.

Man sollte nur rechtzeitig reservieren, ansonsten wird’s schwierig einen Platz zu ergattern.

Wilde Wirt, Am Krotenberg 3,

89134 Blaustein

Weingut Espenhof in Flonheim

Mein persönlicher Favorit ist der Espenhof in Flonheim…

Dem habe ich schon mal einen ganzen Artikel gewidmet 

Schaut HIER: 

http://www.bulliblog.com/weingut-espenhof-in-flonheim/

Die Liste werde ich noch fortführen, vermutlich wird es noch eine ganze Weile dauern, bis wir wieder wie gewohnt Essen gehen können. Ich hoffe mal, dass sich das WoMo Dinner etablieren wird.

Ich sitze nämlich super gerne in meinem Bulli und lasse mir das Essen- auf Tellern, servieren. 💙

Essen mit Blick auf den Rhein