Das Corona Virus hat uns alle ausgebremst- die ganze Welt stand still.

Ich hatte in diesem Jahr schon so viele Touren geplant, Schweiz, an den Lago Maggiore wollte ich, eine Frankreichtour… ein VanTreffen war geplant…. alles abgesagt.

ABER, aufgehoben ist ja nicht aufgeschoben… vermutlich werde ich mich in diesem Jahr größtenteils in Deutschland aufhalten (müssen)- vermutlich bleiben die Grenzen in unsere Nachbarländer noch eine ganze Weile geschlossen… aber, das macht nix, Deutschland hat so viele schöne Ecken, die ich noch nicht kenne- da gibts noch einiges zu erkunden…. Die Hauptsache ist doch, dass es wieder los geht.
Einziger Wermutstropfen, es wird wahrscheinlich überall sehr voll werden.
Kürzlich war ich für eine Nacht im Rheingau, in der Nähe von Eltville- unterwegs- man muss sich in Zukunft schöne versteckte Plätze suchen… 😉 Das Rheingau ist eine Gegend, in der ich noch nie war- super schön… so schön, dass ich sicher noch mal hinfahren werde.

Ich bin sehr froh, dass ich mit meinem Bulli nicht ortsgebunden bin, flexibel und frei wie ein Vogel… 😉

Deshalb gehts auch ganz bald Richtung Odenwald.
Ich wünsche euch allzeit gute Fahrt, haltet schön die Abstände ein, haltet euch an die Hygieneregeln- dann ist man ganz bestimmt auf der sicheren Seite.
Tschüß Katrin