Moin ihr lieben ReiseFreunde,

ich habe mal wieder ein sehr schönes Ziel, in Deutschland- entdeckt.

Bad Breisig am Rhein.

Bad Breisig ist eine Kurstadt und ein staatlich anerkanntes Heilbad im Landkreis Ahrweiler in Rheinland-Pfalz

Der Rhein von "oben"

In der Umgebung gibt es unzählige Wanderwege- sehr gut ausgeschildert.

Mit Höhenmetern- wenn man möchte- oder wenn man unten am Rhein bleiben möchte, kann man das auch.

In Bad Breigig gibt es aber natürlich auch sehr viele Einkehrmöglichkeiten, sogar in der ersten Reihe- direkt am Wasser, da kann man herrlich Schiffe gucken.

Schloss Arenfels

In Bad Hönnigen, einmal mit der Fähre über den Rhein, liegt malerisch zwischen Weinbergen… Schloss Ahrensfels.

https://www.schloss-arenfels.com     

Schloss Arenfels, früher auch Schloss Arienfels genannt, ist eine Schlossanlage oberhalb von Bad Hönningen in Rheinland-Pfalz, die auf eine mittelalterliche Burg aus dem 13. Jahrhundert zurückgeht.

Ich war mit Freunden zur Wagenburg- auf dem Campingplatz Rheineck, verabredet.

Der Platz ist ganz ok, für ein paar Tage- vielleicht noch als Tipp: es gibt eine sehr schöne große Wiese- angrenzend an den CP, gehört aber zum Campingplatz…wo man herrlich schön stehen kann. Leider habe ich das zu spät gesehen- so standen wir in mitten von Dauercampern… 😉 

Ich hoffe, ich konnte euch einen kleinen Einblick, von dem Teil des Rheins, geben.

Keine Werbung, unbezahlt, ich teile nur meinen persönlichen Reisebericht mir euch.

Bei Fragen, Anregungen, schreibt mir gerne…

katrin@bulliblog.com

Tschüß, Katrin & Omrano