Moin Reisefreunde.

Ich bin ein großer Fan der Pfalz, ich liebe die Natur, die sanften Hügel, die Weinberge, die Weingüter, in der Traumschönen Natur, ja und natürlich das meist milde warme Klima. Nicht umsonst nennt man die Pfalz die Toskana Deutschlands. Ich habe es nicht weit, einmal über die Rheinbrücke und ich bin schon da. Ich zeige euch heute mal eine Dreitages Tour mit 3 Traumschönen Plätzen.

 

Los gehts in Edenkoben.

EDEL – BRAUCH Wein – Sektgut – Weingasthof
67480 Edenkoben/Pfalz – St. Martiner Str. 30

Ich habe auf einer Wiese mitten in den Weinberge gestanden- das Weingut hat ein Restaurant, ich habe lecker gegessen und natürlich den ein oder anderen Wein genossen. Bis zum BulliBett war es ja nicht weit. 😉

Nach einer wirklich total entspannten Nacht bin ich weiter zum “Wacholderhof“ nach Leinsweiler gefahren.

Ich habe wieder ein schönes Plätzchen gefunden. Ach und diese Ruhe, herrlich… (wenn ich das sehe, könnte ich DIREKT wieder losfahren)

Von Leinsweiler gehts weiter nach Flemlingen… Im Weingut Eichhorn gibt es auch eine Dusche und ein WC… ganz reizende Gastgeber, ich habe mich da sehr wohl gefühlt.

Weingut Eichhorn,  Maxstraße 21, Flemlingen

 

Ganz idyllisch.

Drei Tage, drei wunderschöne Stellplätze. Ich liebe es kurz dem Alltag zu entfliehen und ganz unkompliziert, ohne großartige Planung einfach loszufahren.

Prost und viel Spaß bei eurer PfalzTour, schreibt mir mal, wo ich gewesen seid….

katrin@bulliblog.com

Tschüß, Katrin